INKOTA-Infoblatt 2: Konfliktrohstoffe

Infoblätter Ressourcengerechtigkeit
deckblatt2.png

Konfliktrohstoffe sind natürliche Ressourcen, deren systematische Ausbeutung gewaltsame Konflikte schürt oder verlängert bzw. zu schweren Menschenrechtsverletzungen führt. Allein 2015 drehten sich 98 Konflikte weltweit um natürliche Ressourcen, darunter die meisten in Mittel- und Südamerika, dem subsaharischen Afrika, Asien und Ozeanien. Der größte Teil der Konflikte wurde gewaltvoll ausgetragen.

Das INKOTA-Infoblatt „Konfliktrohstoffe” bietet eine prägnante Übersicht über die verschiedenen Konfliktrohstoffe, ihre Abbauländer und die Rolle europäischer Staaten im Handel mit diesen Rohstoffen. Außerdem bietet das Infoblatt Anregungen, wie sich jeder Einzelne für Ressourcengerechtigkeit einsetzen kann.

Das Papier ist das zweite INKOTA-Infoblatt in einer Reihe zum Themenkomplex Ressourcengerechtigkeit. Die zweiseitigen Infoblätter beantworten jeweils die wichtigsten Fragen zu verschiedenen Aspekten rund um Rohstoffpolitik und den Umgang mit natürlichen Ressourcen.

Mehr zum Thema Ressourcengerechtigkeit

Artikel Nr.:
IB_02
Themen: 
Ressourcen & Rohstoffe
Format: 
Download, INKOTA-Infoblätter
Schlagworte (Tags) : 
Rohstoffpolitik, Ressourcengerechtigkeit, Digitalisierung
PDF Icon Download (179.61 KB)
0,00 €