Publikationen und Material

    zurück zur Übersicht

    INKOTA Jahresbericht 2021

    jahresbericht2021_cover.jpg

    2021 feierten wir unser 50jähriges Bestehen – Zeit, zurückzublicken auf die kleinen und großen Erfolge während der vielen Jahre in der Entwicklungszusammenarbeit.

    Im Kampf für Gerechtigkeit im Globalen Süden konnten wir in Ghana dazu beitragen, dass der Bohnen-Betrug gestoppt wird und die Kakaobäuer*innen durch elektronische Waagen für ihre Ernte auch das richtige Gewicht bezahlt bekommen. In Mosambik konnten Plantagenflächen nach 10-jährigem Streit über den Landraub an die Gemeinden zurückgegeben werden.

    INKOTA setzt sich seit Jahrzehnten dafür ein, dass Unternehmen dafür Sorge tragen, dass wegen ihrer Produkte keine Kinder arbeiten, keine Fabriken brennen, keine Wälder zerstört werden. So war es im vergangenen Jahr ein großer Erfolg, dass endlich ein Lieferkettengesetz verabschiedet wurde.

    Ebenfalls berichten wie wir mit unseren Partnerorganisationen erfolgreiche Projekte unter anderem zu den Themen Einkommenssicherung und Klimawandelanpassung vorangebracht haben.

    Wie immer schaffen wir auch in diesem Jahresbericht Transparenz: Wir legen offen, woher unsere Finanzmittel kommen und wie wir Spenden und Fördermittel verwendet haben. Von Unternehmen fordern wir dies regelmäßig, hier gehen wir mit gutem Beispiel selbst voran.

    Ähnliche Produkte zum Thema

    titel_jahresbericht2022.jpg
    Neu

    INKOTA-Jahresbericht 2022

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download
    cover-jb-2020.png

    INKOTA Jahresbericht 2020

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download
    Neu

    Südlink 207 - Wasser

    4,80 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten