Publikationen und Material

    zurück zur Übersicht

    INKOTA Jahresbericht 2013

    Das Jahr 2013 stand bei INKOTA ganz im Zeichen fairer Schokolade: Mit vielen Partnerorganisationen in ganz Europa haben wir die Kampagne Make Chocolate Fair! gestartet und fordern damit die großen Schokoladenproduzenten auf, Verantwortung für die Verbesserung der Lebens- und Arbeitsbedingungen von Kakaobauern und –bäuerinnen zu übernehmen. Vor allem die Rundreise mit der ghanaischen Kakaoexpertin Afia Owusu und die Aktion mit den streikenden Weihnachtsmännern waren ein voller Erfolg!

    Auch in unseren anderen Kampagnen ging es hoch her und es gab einige Erfolge zu feiern. In der Projektarbeit im Ausland war 2013 besonders erfreulich, dass wir für unsere Partnerorganisation ORAM in Mosambik, die Kleinbauern und -bäuerinnen gegen Land Grabbing unterstützt, über die Kollekte des Schlussgottesdienstes des Evangelischen Kirchentags 70.000 Euro erhalten haben. Wir bedanken uns bei allen UnterstützerInnen, SpenderInnen und AktivistInnen, ohne die das alles nicht möglich gewesen wäre!

    Ähnliche Produkte zum Thema

    titel_jahresbericht2022.jpg

    INKOTA-Jahresbericht 2022

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download
    jahresbericht2021_cover.jpg

    INKOTA Jahresbericht 2021

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download