Publikationen und Material

    zurück zur Übersicht

    Poster Rohstoffkreislauf Handyaktion

    Handyaktion Berlin-Brandenburg

    Der Rohstoffkreislauf. Handyaktion

    Woher kommen die Rohstoffe in meinem Handy, unter welchen Bedingungen werden sie abgebaut und welche Metalle können recycelt werden? Und wie kann ich mein Mobiltelefon möglichst nachhaltig nutzen?  Das Poster regt an, auf diese Fragen Antworten zu suchen und sich einen Überblick zu verschaffen. Die einzelnen Stationen können in Workshops oder im Unterricht vertieft werden.

    Geschätzte 200 Millionen Handys liegen bundesweit ungenutzt in den Schubladen unsrer Haushalte. Dabei enthalten sie wertvolle Rohstoffe wie Gold, Silber oder Kupfer. Diese Schätze wollen wir heben und die Mobiltelefone entweder wiederaufbereiten oder dem fachgerechten Recycling zuführen. Denn dadurch schützen wir die Umwelt und das Klima – insbesondere auch in Ländern des Globalen Südens. Dafür brauchen wir die Unterstützung vieler Menschen: sammle mit uns alte Mobiltelefone!

    Wie das genau funktioniert, erfährst du unter: www.handyaktion-berlin.de.

    Das Poster hat ein A1-Format.


    Gefördert durch Brot für die Welt, der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit des Landes Berlin und durch die Deutsche Postcode Lotterie. Für den Inhalt der Publikation ist allein INKOTA verantwortlich, die hier dargestellten Positionen geben nicht den Standpunkt der Zuwendungsgeber wieder.

    Brot für die Welt - der Evangelische Entwicklungsdienst
    deutsche Postcode Lotterie

    Ähnliche Produkte zum Thema

    plakat_a2_quiz_rohstoffwende
    Neu

    Plakat zum Quiz der Ausstellung Rohstoffwende

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download
    cover_res_ib_energiewende.jpg

    Infoblatt: Energiewende und Rohstoffpolitik

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten
    Group 22Download
    aktionskit_handyaktion.jpg

    Aktionskit: Handyaktion

    0,00 €
    inkl. 7% MwSt, zzgl. Versandkosten