Flyer „Keine Entwicklungshilfe für Agrarkonzerne!”

Für eine kleinbäuerliche Landwirtschaft
thumbnail_flyer_keine-entwicklungshilfe-fuer-agrarkonzerne_01.jpg

Der Flyer der Kampagne „Keine Entwicklungshilfe für Agrarkonzerne!“ fasst kurz und knapp zusammen, warum die Förderung von Agrarkonzernen wie Bayer, BASF und Monsanto im Rahmen der deutschen Entwicklungspolitik schleunigst beendet werden muss. Stattdessen sollen die Forderungen von Kleinbauern und Kleinbäuerinnen zentral sein für die Entwicklungszusammenarbeit. Darüber hinaus beantwortet der Flyer eine Reihe von Fragen zur Kampagne: Wer steckt dahinter? Was sind die genauen Forderungen?

Mit dem Flyer können Sie sich über die Inhalte der Kampagne informieren und in Ihrem Umfeld Menschen für die Kampagne mobilisieren.

Artikel Nr.:
HEGL_FL_KEFA_04_14
Themen: 
Welternährung & Landwirtschaft
Format: 
Download, Flyer
Schlagworte (Tags) : 
Land Grabbing, Agrarindustrie, Entwicklungspolitik, Konzernmacht
PDF Icon Download (336.27 KB)
0,00 €