Methodenhandbuch zum Globalen Lernen

pfadfinden: Aktiv für eine gerechte Welt
cover_handbuch_pfadfinden_2017_200x283.png

Über 30 verschiedene lange und kurze Aktivitäten für unterschiedliche Altersgruppen sind in dem Handbuch zusammengetragen, eingerahmt von allgemeiner Methodik zum Globalen Lernen. Die Publikation richtet sich an PfadfinderInnen und ihre GruppenleiterInnen. Darüber hinaus sind alle anderen herzlich dazu eingeladen, das Handbuch heran zu ziehen und es als Anregung dafür zu nutzen, wie Globales Lernen in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen eingebaut werden kann.

Das Handbuch ist aus dem dreijährigen europäischen Projekt „pfadfinden – Aktiv für eine gerechte Welt“ hervorgegangen, das sich an PfadfinderInnen richtet. Über den Zugang des Globalen Lernens sollten sie darin bestärkt werden, sich intensiver mit globalen Zusammenhängen zu befassen und sich für eine nachhaltigere und gerechtere Welt einzusetzen.  

Mehr zum Projekt „pfadfinden – Aktiv für eine gerechte Welt“ bei INKOTA

Diese Publikation wurde finanziell unterstützt von der Europäischen Union. Für den Inhalt sind allein die Projektpartner verantwortlich. Der Inhalt kann in keiner Weise als Standpunkt der Förderer angesehen werden.

Fahne Europäische Union
Artikel Nr.:
Pfad_HB2017
Themen: 
Sonstige Materialien
Format: 
Didaktisches Material
Schlagworte (Tags) : 
Globales Lernen
PDF Icon Download (8.44 MB)
0,00 €